Zum Inhalt springen
TC_KOMPETENZEN

We connect
the travel industries

Travel.Commerce. ist der kompetente Partner für Digitalisierung im Tourismus. Travel.Commerce, bündelt digitale Expertise, treibt Innovation und geht neue Wege in allen Segmenten der Tourismuswirtschaft.

Wir verbinden Destinationen mit dem Reisevertrieb, Leistungsträger mit den Kunden von heute und morgen. Wir sind ein starkes Team, das die Ärmel hochkrempelt, wenn andere am Ende sind. We connect the travel industries.

Wir vernetzen den Tourismus neu

Michael Jost, Dirk Rogl und Frank Straka (von links) bringen die Kugeln ins Rollen.

Gemeinsam haben sie Travel.Commerce. gegründet.

Travel.Commerce. ist da. Aus dem etablieren Travel-Insights-Blog von Dirk Rogl wird ein Consulting-Netzwerk mit geballter Kompetenz. Aus den wertvollen Insights des Blogs wird kreative und passgenaue Umsetzung.

 Wir wissen, wie Destinationen, Reiseveranstalter, Mittler und Airlines ticken. Unsere Gründer und Partner haben erfolgreiche touristische Unternehmen gegründet und geführt. Wir haben die ganze Welt im Blick und arbeiten eng und vertrauensvoll mit Entscheidern und Machern in Politik, im Mittelstand und bei führenden internationalen Unternehmen.

Wir wissen, wie Tourismus geht. Und wir kennen die Technologie dahinter. Wir denken nicht nur digital, wir kennen auch die Grenzen der bestehenden Systemwelten Travel.Commerce. wird sie stetig besser verbinden und weiter entwickeln. Das ist unser Anspruch.

We connect the travel industries.

Wir vernetzen den Tourismus neu

Travel.Commerce. ist  ein Consulting-Netzwerk mit geballter Kompetenz. Auf Basis des seit 2017 etablierten Touristik-Blogs von Dirk Rogl bietet Travel.Commerce seit April 2022 individuelle Beratung in digitalen Themen und sichert den Übergang in die kreative und passgenaue Umsetzung.

Wir wissen, wie Destinationen, Reiseveranstalter, Mittler und Airlines ticken. Unsere Gründer und Partner haben erfolgreiche touristische Unternehmen gegründet und geführt. Wir haben die ganze Welt im Blick und arbeiten eng und vertrauensvoll mit Entscheidern und Machern in Politik, im Mittelstand und bei führenden internationalen Unternehmen.

Wir sind Touristiker. Und wir kennen die Technologie dahinter. Wir denken nicht nur digital, wir kennen auch die Grenzen der bestehenden Systemwelten. Travel.Commerce. wird sie stetig besser verbinden und weiter entwickeln. Das ist unser Anspruch.

We connect the travel industries.

Das Experten-Team von Travel.Commerce: So vielfältig wie die Tourismuswirtschaft. Einzigartig kompetent.

Im Dialog

ITB Berlin: Datensilos aufbrechen

Unser Credo ist klar: Alle Stakeholder im Tourismus müssen zusammenrücken, um Gäste und Urlauber mit reibungsfreien Reiseinformationen zu sorgen. es bedarf eines intensiven Dialogs – menschlich wie technisch.  Auf der ITB Berlin Now haben wir gemeinsam mit  Techtalk.Travel den Anfang gemacht.

Mit Christian Warneck (Amadeus), Anthony Hunt (Shiji) und James Adams haben wir über neue Formen der digitalen Zusammenarbeit diskutiert. Jetzt ist das Interview auf Youtube abrufbar.

Video abspielen

Unsere Arbeit

Wir machen aus Innovation und Erfolg. Wir begleiten von der Idee bis zum steten Erfolg. Unsere Säulen für einen langen Weg.

Beratung

& Innovation

Innovationsberatung, Workshops und Strategien, Analyse von Anforderungen, Bedarfen und Potentialen

Research

& Daten

Studien und Whitepaper, Marktanalysen, Konzeptpapiere, Insights: geballte Kompetenz für die Digitalisierung.

Projekte

& Entwicklung

Umsetzung von Change Prozessen, Anschaffung und Implementierung neuer Technologien und Workflows

Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in touristischen Zukunftsthemen. Und wir wissen, dass digitaler Einheitsbrei keinen nachhaltigen Erfolg bringt. Was uns antreibt, was wir angehen und wie wir es anpacken.

Frank Straka
Bulan Eriksson
Michael Jost
Dirk Rogl
Prof. Dr. Jan Mauelshagen
Leila Summa
Michael Schmidt
Frank Müller
Erlebnis-Hub

Die logischen Grenzen von Open Data erweitern

ein gemeinsamer Post von Dirk Rogl und Michael Schmidt, Partner von Travel.Commerce.

Der Countdown läuft: Das Open-Data-Projekt der DZT wird bald erlebbar. Noch in diesem Jahr kann der Knowledge Graph der Deutschen Zentrale für Tourismus Destinationsdaten bündeln und offen verfügbar machen. Die Mehrheit der Bundesländer ist bereit, Daten über Sehenswürdigkeiten, Termine und Tourenbeschreibungen zu liefern. Einige denken darüber hinaus: Wer über seine Region informieren wollte, benötigt auch die buchbaren Angebote vor Ort.

Weiterlesen »Die logischen Grenzen von Open Data erweitern
UIA_Wikimedia

Was der Ukraine-Krieg für den Tourismus bedeutet

Der Einmarsch Russlands in die Ukraine ist eine politische Zäsur historischen Ausmaßes. Die Folgen sind aktuell nicht meßbar, weder politisch noch wirtschaftlich. Wohl aber erste temporäre Auswirkungen auf den Tourismus in Deutschland und weltweit. Aktuell erscheinen sie eher überschaubar zu sein. Eine Momentaufnahme.
Eine faktenbasierte Untersuchung vom 1. März 2022 – ohne Anspruch auf Vollständigkeit und auf vielfachen Wunsch.

Weiterlesen »Was der Ukraine-Krieg für den Tourismus bedeutet
download

NDC: Chancen und Herausforderungen eines neuen Tech-Standards

Die New Distribution Capability (NDC) der International Air Transport Association (Iata) könnten ein Game Changer im Reisevertrieb werden. Allerdings hat NDC auch zehn Jahre nach seiner Einführung noch keine beherrschende Stellung im Flugvertrieb erlangt. Ein Report von Hitchhiker und Travel.Commerce. beleuchtet Potentiale und Hemmnisse. Eine Erkenntnis: Neuer Anreize auch für den Reisevertrieb werden das Thema beflügeln.

Weiterlesen »NDC: Chancen und Herausforderungen eines neuen Tech-Standards

Der Travel-Industry-Blog
zu Themen, die bewegen.
No Spam. No Commercials. No Bullshit. 
Perspektiven schaffend seit 2017.

Keine Insights mehr verpassen

Newsletter

Marken, die die Partner von Travel. Commerce. geprägt haben. Ein Auszug aus unserer Referenzliste.