TC_PRODUKTE-min

Unser Verständnis von Teamwork

Travel.Commerce. ist anders.

Wir sind ein einzigartiges Netzwerk aus Experten in der Touristik. So vielfältig unsere Lebensläufe und Erfahrungen,
so homogen ist unsere Zusammenarbeit. Was uns von anderen unterscheidet:

1. Wir hassen Blabla
und Buzzword-Bingo. 

Wir kümmern uns direkt um Ihre Problemstellung. Wir erkennen und stellen uns Ihren Herausforderungen, zeigen Lösungen auf und setzen diese gemeinsam mit Ihnen um – ohne unnötige repetitive Powerpointfolien und Leerphrasen.

2. Wir denken ergebnis- und ertragsorientiert.

Für unsere Kunden. Und nicht in Folgeaufträgen für uns und unsere Partner.
Ihr Erfolg ist unsere beste Referenz.

3. Wir sind Macher mit einem proven track record.

Was wir Ihnen empfehlen, haben wir selber erfolgreich umgesetzt und mit anderen Profis aus der Praxis erarbeitet.

4. Wir handeln zukunftsorientiert, ohne die Chancen der Gegenwart zu vernachlässigen.

Und wir lernen aus der Vergangenheit. Wir liefern keine Visionen und Wunschszenarien sondern marktgerechte Erfolgslösungen.

Die Tourismuswirtschaft ist zu vielfältig für digitalen Einheitsbrei.
Ein Einblick in unsere Arbeitsweise.

Die Gründer

Michael Jost, Dirk Rogl und Frank Straka vereinen rund sieben Dekaden Kompetenz in vielen Bereichen der Tourismuswirtschaft. In Travel.Commerce. bündeln sie ihre Erfahrung und ihr Netzwerk in einer neuen Form.

Dirk Rogl

Geschäftsführer
"Eine gute Reise basiert auf dem Willen zum Austausch und verlässlichen Verbindungen. Das gilt nicht nur für unsere Kunden. Machen wir unser Handeln, unser Denken und unsere Technik fit für morgen."
„Wir denken uns in Kundenwünsche hinein, analysieren verschiedene Perspektiven und empfehlen unseren Kunden das, was  maximalen Nutzen bringt. Es ist nicht immer das, was sie anfangs hören wollten.“

Michael Jost​

Co-Founder

Frank Straka

Co-Founder

"Die Touristikbranche muss sich nicht nur mit sich selbst verstehen, sondern auch Bedürfnisse an externe Partner übermitteln können. Ich übersetze, vermittle und verbinde."

Dirk Rogl

Geschäftsführer
"Eine gute Reise basiert auf dem Willen zum Austausch und verlässlichen Verbindungen. Das gilt nicht nur für unsere Kunden. Machen wir unser Handeln, unser Denken und unsere Technik fit für morgen."

Michael Jost​

Co-Founder

"Die Digitalisierung bietet großartige Potentiale für den Tourismus. Aber die Basis ist der Mensch und der Austausch. Bringen wir die Erfolgsfaktoren endlich zusammen."

Frank Straka

Co-Founder

"Die Touristikbranche muss sich nicht nur mit sich selbst verstehen, sondern auch Bedürfnisse an externe Partner übermitteln können. Ich übersetze, vermittle und verbinde."

Die Associated Partner

Prof. Dr. Jan Mauelshagen, Leila Summa, Bulan Eriksson und Frank Müller sind das Rückgrat unseres Experten-Netzwerks. Mit unseren Associated Partnern arbeiten wir stetig und vertrauensvoll zusammen. Das Zusammenspiel ist geübt und bewährt. Gemeinsam sind wir ein einzigartiges Bündnis an touristischer Kompetenz.

Prof. Dr. Jan
Mauelshagen

Head of Science,
Associated Partner

"Reisen ist ein hohes Gut und weit mehr als die Summe seiner Komponenten. Kunden wollen nahtlose Erlebnisse. Kundenzentrierte Digitalisierungsstrategien sind der Schlüssel zum Erfolg."

Leila
Summa


Associated Partner

"Eine gute Strategie allein bringt noch keinen Erfolg. Digitales Wachstum ist nur möglich, wenn die Verantwortlichen über sich hinaus wachsen."

Prof. Dr. Jan
Mauelshagen

Head of Science,
Associated Partner

"Reisen ist ein hohes Gut und weit mehr als die Summe seiner Komponenten. Kunden wollen nahtlose Erlebnisse. Kundenzentrierte Digitalisierungsstrategien sind der Schlüssel zum Erfolg.

Leila
Summa


Associated Partner

"Eine gute Strategie allein bringt noch keinen Erfolg. Digitales Wachstum ist nur möglich, wenn die Verantwortlichen über sich hinaus wachsen."

Lars-Börje „Bulan“ Eriksson


Associated Partner

"Nur wer den vollen Überblick hat, kommt sicher und schnell ans Ziel. Das gilt im alpinen Skisport und auch im Tourismus. Wer Business Intelligence richtig nutzt, sichert die Chance auf die Siegertreppe."

Frank
Müller


Associated Partner

"Erfolgreiche Digitalprojekte entstehen nicht allein auf dem Reißbrett. Die praktische Realisierung muss schon in der Planung gewährleistet sein. Ich achte darauf, dass die Vision auch mit dem vertretbaren Aufwand umsetzbar ist.""

Frank
Müller


Associated Partner

"Die Digitalisierung bietet großartige Potentiale für den Tourismus. Aber die Basis ist der Mensch und der Austausch. Bringen wir die Erfolgsfaktoren endlich zusammen."

Lars-Börje „Bulan“ Eriksson


Associated Partner

"Nur wer den vollen Überblick hat, kommt sicher und schnell ans Ziel. Das gilt im alpinen Skisport und auch im Tourismus. Wer Business Intelligence richtig nutzt, sichert die Chance auf die Siegertreppe."