Schlagwort: Reisebüros

Kommunikation statt Konfrontation

Und es war Sommer: Die Tourismusindustrie steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte. Jeder weiß: Viele Unternehmen stehen vor dem Kollaps. Alle ahnen: Sicherheit ist relativ. Kaum jemand sieht: Millionen von Touristikern in Deutschland und in aller Welt arbeiten mit herausragender Leidenschaft und Erfolg für optimale und sichere Urlaubsfreuden. Reden wir endlich drüber.

Schnell raus aus dem App-Dilemma

Die offizielle deutsche Corona-App kommt, irgendwann. Die Erkenntnis, dass mobile Applikationen die Sicherheit und Lenkung des öffentlichen Lebens stützen und beflügeln können, ist längst da. Covid-19 treibt die Digitalisierung in Deutschland mit geballter Wucht voran. Der Tourismus sollte diese Chance nutzen. Mit intelligenten mobilen Anwendungen, die Gästen einen hohen Nutzen bringen. Möglichst schnell.

Marktzahlen: Wenn Rekorde aufeinander prallen

Beeindruckende Zahlen, blendende Stimmung, beste Aussichten: Betrachtet durch die Zahlen der ITB steht die Tourismuswirtschaft in Deutschland so beindruckend gut dar, dass einem fast schwindelig wird. Jubeln ist erlaubt. Euphorie ist fehl am Platz. Ein Blick auf aktuelle Zahlenwerke und hinter die Kulissen.

Plädoyer für einen praxisnahen Verbraucherschutz

Seit Jahren hat sich der Deutsche Verbraucherschutz auf die Zunft der Reisemittler und Reiseveranstalter eingeschossen. Traf die Klagewut der Kundenvertreter bislang primär Online-Reisebüros, so geht der Dachverband VZBV nun auch die stationären Reisebüros verbal an. Endlich regt sich Widerspruch. Denn mit seinem Verhalten schadet der Verbraucherschutz nicht nur der Reiseindustrie sondern letztendlich auch dem Verbraucher. Genau diese Botschaft muss rüberkommen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén