VZVB-Politikpapier aus dem Jahr 2016: "Reiseportale halten sich nicht immer an geltendes Recht."