TC_KOMPETENZEN

Travel Insights

Für den Erfolg von morgen.

iata_travelpass

Restart: Warum der digitale Impfpass wichtig werden wird

Es ist ein Feuerwerk an guten Ideen in grauen Zeiten. Die Tourismuswirtschaft bereitet sich auf die Vitalisierung vor: mit tatkräftiger Arbeit und starken Konzepten. Nicht nur in Deutschland werden Fakten geschaffen: Der digitale Health Pass ist fast schon da, Impfdaten inklusive. Und verlässliche Rahmenbedingungen für Sicherheit und Hygiene sind in Arbeit. All das muss zusammen… Weiterlesen »Restart: Warum der digitale Impfpass wichtig werden wird
Pixabay_hope

Vier gute Gründe, weshalb das Reisegeschäft rasch zurückkommen kann

Weshalb die deutsche Tourismuswirtschaft im globalen Vergleich blendend dasteht. Wer die Treiber für neues Wachstum sein können. Und wie sich die Kräfteverhältnisse im deutschen Reisemarkt gerade ändern. Aktuelle Fakten bringen Licht und realistische Hoffnung in den Lockdown light.
puzzle-1727997_1920 (1)

Keine Grenzen zwischen Freund und Feind

Kollaboration – aus einstigem Kriegspathos wird ein digitaler Hoffnungsträger. Auch vor Covid-19 war es als Buzzword gut penetriert. Jetzt kann aus der digitalen Vernetzung auch mit potentiellen Mitbewerbern eine echte Perspektive werden. Manchmal erscheint der Schulterschluss mit dem potentiellen Feind sogar alternativlos. Ein Blick über die Grenzen – und auf Phocuswright Europe.
Sierksdorf140520

Kommunikation statt Konfrontation

Und es war Sommer: Die Tourismusindustrie steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte. Jeder weiß: Viele Unternehmen stehen vor dem Kollaps. Alle ahnen: Sicherheit ist relativ. Kaum jemand sieht: Millionen von Touristikern in Deutschland und in aller Welt arbeiten mit herausragender Leidenschaft und Erfolg für optimale und sichere Urlaubsfreuden. Reden wir endlich drüber.
Bildschirmfoto 2020-05-09 um 13.46.42

Schnell raus aus dem App-Dilemma

Die offizielle deutsche Corona-App kommt, irgendwann. Die Erkenntnis, dass mobile Applikationen die Sicherheit und Lenkung des öffentlichen Lebens stützen und beflügeln können, ist längst da. Covid-19 treibt die Digitalisierung in Deutschland mit geballter Wucht voran. Der Tourismus sollte diese Chance nutzen. Mit intelligenten mobilen Anwendungen, die Gästen einen hohen Nutzen bringen. Möglichst schnell.
img-35941

Ein sicherer Neustart

Vorsichtig und im gebotenen Sicherheitsabstand zu anderen Wirtschaftszweigen nähern sich Teile der Tourismuswirtschaft dem vorsichtigen Neustart. Doch wie gelingt der Reboot-Prozess? Indem wir alte und neue Prozesse sauber kombinieren und unsere Kreativität in die elementaren Themen Sicherheit und Sauberkeit lenken. Die Technologie hilft uns dabei. Nutzen wir sie.
corona-4914547_1920

Tipps zum Coronavirus: Kommunikation hoch, Marketing runter!

Der Coronavirus macht das touristische Geschäft bis auf weiteres quasi zum Totalausfall. Performance-Marketing ist in diesen Tagen völlig fehl am Platz. Authentische und nutzwertige Kommunikation sind hingegen vielerorts noch ein Defizit. Fünf Tipps, wie wir alle gestärkt aus dieser Krise hervorgehen können.
Bildschirmfoto 2020-02-13 um 10.57.01

Ganz Google ist jetzt Google Travel

„Google Travel“ ist da: Komprimiert als smarte Aktionsboxen in den Suchergebnissen von Google.de und als Unterseiten in den Mobile Apps von Google Maps. Genau dort, wo die Masse der Nutzer sind. Nie war es einfacher, via Google eine Übernachtung, einen Flug oder ein Event zu suchen und auch zu buchen. Ist das ganze nun ein… Weiterlesen »Ganz Google ist jetzt Google Travel
Techstandards

Mehr Harmonie bitte: Was Travel an Tech bislang fehlt

Kaum eine Wirtschaftsbranche hat so vielfältige Spezifikationen und Normen zur potentiellen Standardisierung ihrer Produkte, Prozesse und Datenflüsse wie der Tourismus. Nur wenige davon reifen zu global akzeptierten Standard. Viele Scheitern auf nationaler Ebene oder in den Tiefen eines Wirtschaftszweigs. Ein Einstieg in die weite Welt der Travel Technology. Und ein sehr harmonischer Lösungsansatz.
Bildschirmfoto-2019-09-09-um-14.49.46

Das Rennen um die letzte Meile

Globale Plattformen sind im digitalen Reisegeschäft das zentrale Gateway zum Kunden. Und das zunehmend auch für Reiseprodukte, die bislang nicht im Fokus standen. Booking.com bietet nun auch Campingplätze, Airbnb deutschlandweite Entdeckungen und weltweite Reisen und Google Ferienunterkünfte. Noch unter dem Radar, in der nächsten Saison vielleicht schon als Standardprodukt.

Der Travel-Industry-Blog zu Themen, die bewegen.
No Spam. No Commercials. No Bullshit. 

Perspektiven schaffend seit 2017.

Suche

Insights direkt in die Mailbox

Unser Newsletter. Gratis abonnieren.