Neuartige Aktivitäten

Royal Caribbean verkauft jetzt Ausflüge und Aktivitäten, die Hotelkette Marriott kümmert sich per Metasearch sogar um die globale Vergleichbarkeit dieses Segment und ein asiatisches Aktivitäten-Portal ohne globale Abdeckung sammelt 30 Mill. US-Dollar Kapital ein. Das Rennen um die Pole Position in einem gar nicht so neuen Marktsegment beschleunigt sich rasant. Ein Airbnb-Effekt?

Verbraucherschutz: Digitale Angstmacher

Warnung, Unsicherheit, Abzocke – wenn der Verbraucherschutz über digitale Themen redet, klingt das zumeist dramatisch. Ein Blick in die eigenen Zahlen der Verbraucherschützer zeigt: das digitale Selbstbewusstsein der Verbraucher ist viel besser als die propagierte Stimmung ihrer selbst ernannten Schützer. Und es wäre noch viel besser, wenn der Verbraucherschutz pragmatisch an der Optimierung digitaler Geschäfte mitarbeiten würde. Ein eigener Kompetenzaufbau und konstruktive Mitarbeit bei Zukunftsthemen wären wünschenswert.

Wenn die Grenzen verschwimmen

Der Online-Buchungsanteil ist keine Zahl mehr, Politik spielt eine völlig neue Rolle in der Touristik und „AI“ ist das Buzzword des Jahres. Mehr aber auch nicht. Denken wir weiter. Antworten auf drei wichtige Fragen, mit denen sie nach einer geschäftigen ITB in Berlin wieder durchstarten können.